• Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit. Aenean commodo ligula eget dolor. Aenean massa. Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit. Aenean commodo ligula eget dolor. Aenean massa.

Über uns

Am 16 September 2011 wurde in Berlin der Verband der russischen Wirtschaft in Deutschland (VRWD) gegründet. Der Zweck des Verbandes ist die Förderung der Interessen russischer und deutscher Unternehmen in Deutschland, sowie deren Vertretung im Rahmen des institutionalisierten Dialogs mit staatlichen Stellen .

Veranstaltungen

  • 25.05.2016 — Russland Tag 2016
    Am 25. Mai 2016 fand in Rostock, Mecklenburg-Vorpommern,  der 2. Unternehmertag: Russland in Mecklenburg-Vorpommern statt. Der Russland Tag 2016 wurde mit der Unterstützung des Ministerpräsidenten des Bundeslandes Mecklenburg-Vorpommern Erwin Sellering und des...
    weiter lesen...

Verbandsmitglieder

Informationen über die Vereinsmitglieder und die Beitrittsbedingungen...
weiter lesen...

Wir unterstützen

Praxisorientierte Unterstützung von vertrauenswürdigen Partnern für russische Unternehmen...
weiter lesen...

Veranstaltungen

Plattform für Erfahrungs- und Informationsaustausch zur Geschäftstätigkeit in Deutschland...
weiter lesen...

Beirat

Position des Verbandes wird bei der strategischen Planung der bilateralen Zusammenarbeit berücksichtigt ... weiter lesen...

VRWD-Nachrichten

Warum wir

  • Vertretung der Interessen russischer Unternehmen in Deutschland im Rahmen der deutsch-russischen Strategischen Arbeitsgruppe für Wirtschaft und Finanzen
  • Individuelle Beratung
  • Zugang zu exklusiven Informationen
  • Teilnahme an Veranstaltungen des Verbandes

RSS Wirtschaftsnachrichten

  • Deutsche Kauflaune kaum zu bremsen 26 August 2016
    Die deutschen Verbraucher lassen sich weder von Terroranschlägen noch vom Brexit-Schock beeindrucken. Die Konsumstimmung steigt auf den höchsten Stand seit 15 Jahren.
  • VW kehrt zurück zu den alten Sorgen 26 August 2016
    Volkswagen hat gerade noch die Kurve gekriegt, im Streit mit einem störrischen Zulieferer, da drängen die alten Probleme wieder in den Vordergrund. In der leidigen Abgasaffäre verliert nämlich ein US-Richter die Geduld.
  • Weniger Wein aus Frankreich 25 August 2016
    Auf Freunde französischer Weine könnten harte Zeiten zukommen. Laut ersten Schätzungen wird die Weinlese dieses Jahr zehn Prozent weniger bringen. Deutsche Winzer erwarten weniger starke Einbußen.

Hauptsitz
Berlin

Friedrichstr. 176-179
10117 Berlin
Telefon: +49 30 206 24 720
Fax: +49 30 226 24 721
info@vrwd.de

Repräsentanz
Frankfurt am Main

Wilhelm-Leuschner Str., 41
60329 Frankfurt am Main
Telefon: +49 (0) 69 299 21 651
Fax: +49 (0) 69 299 21 654
frankfurt@vrwd.de

Repräsentanz Hamburg

Glockengießerwall 26
20095 Hamburg
Tel.: +49 (0) 40 39 10 61 86
Fax: + 49 (0) 40 39 10 61 96
hamburg@vrwd.de